Ostern eignet sich hervorragend für einen Camping Trip mit einem Wohnmobil. Warum gerade Ostern? In den südlichen Gefilden ist meist im Sommer alles trocken und verbrannt. Dazu kommt die enorme Wärme. Doch Ostern liegt früh im Jahr. Der Frühling bricht gerade herein. Die Sehnsucht Natur zu erleben ist zu dieser Zeit oft am stärksten. Mit einem Wohnmobil ist man ganz frei in der Wahl der Orte und unabhängig von Frühbucher-Rabatten.

Anrufen, buchen – in Urlaub fahren

Einfach einsteigen, ausleihen und dahin fahren wo es einem gefällt. Den Luxus muss man aber trotzdem nicht zu Hause lassen. Exklusiv Wohnmobile von Niesmann Bischoff bieten alles, was das Herz höher schlagen lässt. Der Niesmann Bischoff Arto 76e ist mit einer Länge von 768 cm groß genug um sich wohl zu fühlen. Dadurch, dass Diesel getankt wird, ist der Unterhalt nicht zu teuer. Man kann sich ganz frei bewegen. Tagsüber durch die Landschaft oder durch die Stadt fahren und abends das Lager aufschlagen.

Wohnmobile machen es möglich, ganz exklusiv und komfortabel zu verreisen. Denn aufgrund der Ausstattung eines Niesmann Bischoff Arto 88EK braucht man keinen Campingplatz anzusteuern. Alles ist an Bord, ein Wassertank, die Toilette, Außendusche, Kochnische und vieles mehr, was für eine Unabhängigkeit sorgt. Die Fahrt an sich wird einem auch sehr exklusiv gemacht. Eingebaut sind viele kleine Extras die das Reisen versüßen. Navigation, Soundystem, Tempomat, Klimaautomatik und z. B. komfortable Sitze, machen selbst die Fahrt zu einem Vergnügen.
Zu dieser Zeit sind auch noch nicht die Massen an Touristen unterwegs. Viele Spots werden bequem zu erreichen sein.

Ohne eigenes Wohnmobil die Vorzüge erleben

Das ganze hat jetzt einen Haken. In der Regel besitzt nicht jeder ein Wohnmobil. Doch den Traum kann sich jeder erfüllen. Ein Niesmann Bischoff Arto 76e oder ein Niesmann Bischoff Arto 88EK kann sich jeder ausleihen. Einige Firmen bieten schöne neue Camping Caravans zum Mieten an. Wer sich den Spaß nicht entgehen lassen möchte, aber sich auch nicht verpflichten möchte, für den Rest des Lebens mit dem Wohnmobil zu verreisen, ist mieten eine schöne Alternative. In vollen Zügen die Natur zu erleben ist ein guter Ansporn.

Die Abende werden durch nette Zweisamkeit und einem schönen Ambiente bereichert. Gemütlich Zeit mit Lesen bei gedämpftem Licht zu verbringen, ist ein Luxus den man besonders in einem Camping Urlaub erleben darf. Ist in dieser Jahreszeit der Abend auch noch kühler sind die Mobile mit einer Gasheizung ausgestattet.
Ein Blick hinter die Kulissen lohnt sich auf alle Fälle.